Mark Oh

Mark 'Oh kann auf eine Karriere zurückblicken, die bei weitem noch nicht an ihrem Ende angelangt ist. Mark 'Oh hat Techno-Geschichte der 90er Jahre geschrieben und zählt zu den Großen der deutschen Dance-Landschaft.
Zusammen mit einem Freund organisierte Mark 'Oh 1993 die "Randy - Never Stop That Feeling"-Party. Als Mark 'Oh den Song selben Namens auf der Mayday-Veranstaltung im Dezember 1993 in Berlin präsentierte, flippten die 6.000 anwesenden Raver vor Begeisterung aus. Seine zweite Single "Love Song" avancierte 1994 zu DEM Hit der Loveparade und errang Gold und Platin. Übertroffen wurde dieser Erfolg nur noch durch “Tears Don t Lie”, der sich wochenlang auf Platz 1 der Charts hielt und nahezu eine Millionen mal verkauft wurde (2-fach Gold u. Platin). Im Januar 1995 kam das Debütalbum “Never Stop that Feeling” in die Läden und landete auf Platz 2 der Charts. Es folgten Riesenhits, wie "Droste hörst du mich", "Let this party never end", "United" oder Party to the rooftop". Sichern Sie sich das Techno- und Dance-Highlight für Ihr Event und buchen Sie den Technokönig der 90er!

About

Wird gebucht: Sänger & DJ

Locations: 90er & 2000er Events

Social-Network

Ihr Draht zu uns

Agentur 2.0
Mastholter Straße 230
59558 Lippstadt
Tel.: +49 (0) 2941 273 24 75
Fax: +49 (0) 2941 273 24 77
info@agentur-zwei-punkt-null.de